Gottesdienst mit Bischof Beckmann

Am Mittwoch, dem 25. März 2015, besuchte Bischof Beckmann aus Neumünster unsere Gemeinde. Zu Beginn sangen alle das Lied Nr. 239: „Einen Freund hab ich gefunden.“ Das Textwort für diesen Gottesdienst stand im Kolosser 3,15: „Und der Friede Christi, zu dem ihr auch berufen seid bin einem Leibe, regiere in euren Herzen; und seid dankbar.“ Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst durch unseren Gemeindechor und das Instrumentalensemble. Nach dem Gottesdienst hatten alle Gottesdienstbesucher die Möglichkeit, sich mit persönlichen Worten vom Bischof zu verabschieden.