Gottesdienst mit Bischof Beckmann

Am Mittwoch, dem 23. Mai 2012, besuchte Bischof Arvid Beckmann aus Neumünster unsere Gemeinde. Das Textwort für diesen Gottesdienst stand im Römer 8,9: "Ihr aber seid nicht fleischlich, sondern geistlich, wenn denn Gottes Geist in euch wohnt. Wer aber Christi Geist nicht hat, der ist nicht sein." Zum Eingang sang die Gemeinde aus dem Lied Nr. 397: „Ich will streben nach dem Leben."

Nach dem Gottesdienst hatten alle Geschwister noch Gelegenheit, sich beim Bischof persönlich zu verabschieden.